"Alten-WG? - Ich finde das großartig!"

Hier ein Interview-Auszug mit ein paar Fragen gestellt an, Saskia Valencia zum Thema bzw. zum aktuellen Theaterstück "Blütenträume", ob sie sich vorstellen könnte in einer Alten-WG zu leben, was sie an dem Stück "Blütenträume" gereizt hat und ob für sie ein Altenheim infrage kommen würde... noch bis 26. Mai 2014 auf großer Deutschlandtournee!


Was hat Sie an dem Stück „Blütenträume“ gereizt?

Es ist von Lutz Hübner. Der ist zurzeit einer der meist gespielten Dramatiker. Er zeichnet sich dadurch aus, dass er einen sehr guten Blick auf Dinge hat, die uns gerade beschäftigen. Dieses Stück zum Beispiel beschäftigt sich mit dem alleine Altwerden oder dem gemeinsam Altwerden in der Gruppe. Ich spiele eine junge Frau, deren VHS-Kurs nicht stattfindet. Deshalb lande ich bei 55 plus. Die Figurenzeichnung des Stücks ist schön. Es gibt einen ganz exakten Blick auf die Figuren. Das hat mir total gefallen. Deshalb habe ich das Angebot gerne angenommen.






Kommentar schreiben

Kommentare: 0

.:: Folge @ Instagram | saskiavalenciaoffiziellfanpage ::.